Mit Hightech zum Erfolg

Apparative Kosmetik

Reinigen, durchfeuchten, straffen, liften, verfeinern, stimulieren, regenerieren... Das alles und noch vieles mehr leisten die Hightech-Lösungen der apparativen Kosmetik heute. Sie ermöglicht Erfolge, die weit über eine manuelle Behandlung herausgehen.

HydraBeauty

Das must have weltweit!
HydraBeauty ist die einzige Hydradermabrasion Behandlung, die gleichzeitig Reinigung und Peeling kombiniert und zugleich Extraktion, Hydration und antioxidativen Schutz bietet. Das Erscheinungsbild wird bei kleinen Fältchen, verstopften und erweiterten Poren, fettiger oder zu Akne neigender Haut deutlich verbessert. Ebenfalls bei Hyperpigmentierung und oberflächigen Narben kann eine deutliche Verschönerung des Hautbildes erzielt werden.

Empfehlung: 1-2 Behandlungen pro Monat

75 Min.
CHF
180.00
6er Abo
CHF
900.00
Microneedling

Das non plus ultra!
Beim Microneedling kommen zahlreiche sehr feine Nadeln zum Einsatz. Durch diese wird die oberste Hautschicht durchdrungen. Es entstehen mikroskopisch kleine und kontrollierte Verletzungen. Der Selbstheilungsprozess der Haut wird umgehend aktiviert.
Wichtige Baustoffe, wie z.B. Elastin oder Kollagen, werden vermehrt produziert und sorgen so nicht nur für eine Heilung der Mikroverletzungen, sondern auch für eine optimale Hautversorgung. 60-90 Min.

Hilft gegen:

  • Falten
  • Pigmentstörungen
  • Narben
  • Schlaffe, müde und grossporiger Haut

Empfehlung: Je nach Hautproblem alle 2-6 Wochen

Gesicht
CHF
160.00
Gesicht und Hals
CHF
180.00
Gesicht, Hals und Dekolleté
CHF
210.00
Diamant Microdermabrasion

Durch die sanfte und kontrollierte Abtragung der obersten Hornschicht, wird die Haut zur schnelleren Regeneration und Zellerneuerung angeregt. Sie ist somit für Wirkstoffen besonders aufnahmefähig. Das Hautbild erscheint ebenmässiger, jugendlicher und frischer.

Empfehlung: alle 1-4 Wochen

50 Min.
CHF
120.00
Ultraschall

Beim Ultraschall werden gezielt Wirkstoffe in hoher Konzentration in die Haut eingearbeitet und die Kollagenproduktion angeregt. Durch die Beschallung der Haut können Wirkstoffgele in tiefe Hautschichten eingeschleust werden.

Folgende Effekte können durch Ultraschall ausgeübt werden:

  • Anregung der Durchblutung
  • Der Selbstheilungseffekt wird freigesetzt
  • Erhöhung der Elastizität
  • Die Poren werden geöffnet
  • Verbesserte und tiefere Aufnahme von Wirkstoffen
  • Die Kollagen- und Elastinfasern werden aktiviert
  • Entzündungsprozesse werden reduziert
  • Rötungen und Gefäßzeichnungen werden minimiert
  • Mikrozirkulation und Lymphfluss werden angeregt
Aufpreis bei Anwendung während einer Gesichtsbehandlung
CHF
35.00
Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten
Jetzt Termin buchen